Projektart Handwerk

Cajabamba Lebensunterhalt für Quichua

In den Tiefen des Dschungels

Am Rande des ecuadorianischen Amazonasbeckens ist die Dorfgemeinschaft Cajabamba beheimatet. In der Nähe der Cascadas Lodge, wo die Chamäleon Gäste auf ihrer Reise untergebracht werden. Strategisch günstig gelegen, kann man während des Aufenthalts das Projekt besuchen und mehr über das Engagement der Chamäleon Stiftung und ihrer Partner SURTREK und Vitalideas erfahren. Und sogar selbst aktiv werden.
Hier wurde schon viel verwirklicht – von Wiederaufforstung über Förderung von biologischer Landwirtschaft und Verarbeitung der Erzeugnisse, Schulungen im Tourismus und Verbesserung der Wasserversorgung. Die Chamäleon Stiftung fördert vorrangig die Fertigung und Vermarktung von Handwerk.