T-Bag Design Kein Abwarten und Teetrinken | Chamäleon Stiftung
Projektart Handwerk

T-Bag Design Kein Abwarten und Teetrinken

Mit Teebeuteln zu Designobjekten

Aus Alt mach Neu! Bei T-Bag Designs entstehen aus alten Teebeuteln echte Kunstwerke. Mit dieser genialen Idee ermöglicht T-Bag Designs den Bewohnern eines südafrikanischen Townships, sich mit kreativer Arbeit ihren Lebensunterhalt zu sichern und wieder mehr Anerkennung zu erfahren. Die Hilfe zur Selbsthilfe und die damit verbundene Motivation haben schon viele angesteckt. Mittlerweile arbeiten in der Teebeutel Werkstatt mehr als 20 Menschen. Fast alle Angestellten konnten inzwischen ein richtiges, stabiles Haus innerhalb des Townships für sich und ihre Familien bauen.

Die alten Teebeutel werden zunächst geleert und getrocknet, danach werden sie zu Leinwänden für viele afrikanische Kunstwerke. Anschließend werden die bemalten Teebeutel weiterverarbeitet und zieren Grußkarten, Untersetzer, ja sogar Handtaschen und noch vieles mehr. Mehr zum Erfolg und zum Herz dieser einmaligen Firma erfahren Sie in einem Film in unserer Galerie.