Projektart Soziales

Glen Park Primary School

Es begann alles 2014 als wir unser Augenmerk auf die Glen Park Primary School lenkten. Wir waren extrem begeistert von Mr. Sibisi‘s Engagement, den Kindern durch Bildung ein besseres Leben zu ermöglichen. Also fackelten wir nicht lange und beschlossen, dieses Projekt mit 6000 Euro für ein neues Klassenzimmer zu unterstützen.

Leider kam es zu einigen Komplikationen und der Aufbau verzögerte sich immens. Die Baufirma hatte es versäumt, den Fußboden richtig zu versiegeln und der Zement löste sich ab. Doch nach einem holprigen Start, kann es ja eigentlich nur noch besser werden und so war es dann auch. Unsere Partner vor Ort, Fairfield Tours, war die helfende Hand in der Not. Als sie von dem Problem erfuhren, veranlassten sie sofort eine andere Baufirma, den Boden schnellstmöglich zu ebnen, damit der Raum auch anständig genutzt werden konnte. Und das kann er bis auch noch heute.

2017 wollten wir den Kindern gerne eine weitere Freude bereiten. Und wie klappt das am besten? Natürlich mit einem Ort zum Spielen und Toben! Deshalb bauten wir mit 4.500 Euro kurzerhand einen Spielplatz auf das Schulgelände. 2018 trugen wir mit ein paar Sachspenden zur Tombola auf der Schulfeier bei. 2019 wünschte sich der Schulleiter Mr. Sibisi eine Bibliothek für seine Schülerinnen und Schüler. Diesem Wunsch kamen wir mit einer Spende von 11.000 Euro gerne nach!