Projektart Soziales

Sozialdorf Manas

Anschieber beim Rollie-Wettrennen

Im Sozialdorf Manas finden jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung eine würdevolle Umgebung, in der sie betreut werden und angemessenen Tätigkeiten nachgehen können. Die Arbeitsbereiche liegen in traditioneller Filz-Handwerkskunst, Haus- und Landwirtschaft sowie Gartenbau.

Da das Projekt ziemlich abgelegen liegt, kommen die Menschen aus dem Sozialdorf den Chamäleon Gästen entgegen. In Bishkek bekommen die Gäste eine kleine Aufführung und Projekt-Präsentation. In der Zukunft ist sogar ein Laden in Bishkek geplant, wo die landwirtschaftlichen Erzeugnisse verkauft werden können. Das wäre natürlich super.